Zum Hauptinhalt springen

Einsatzleitung

Bei jedem Einsatz sind Entscheidungen auf Basis der jeweiligen Lage zu treffen. Diese Entscheidungen werden vom Einsatzleiter getroffen, der den jeweiligen alarmierten Einheiten (Fahrzeuge bzw. Gruppen) dann entsprechende Einsatzaufträge gibt. Der Einsatzleiter wird dabei bei Bedarf von der sogenannten Einsatzleitung unterstützt, welche sich normalerweise in einem dafür geeigneten Einsatzfahrzeug vor Ort einrichtet. Bei Großeinsätzen ist auch die Einsatzleitung entsprechend stark besetzt und kann daher auch in einem Gebäude eingerichtet werden. Beispielsweise wird Im Falle eines Katastrophenhochwassers auf der Donau die Einsatzleitung im Feuerwehrhaus Ardagger Markt untergebracht. Unser Schulungsraum ist dafür entsprechend ausgelegt und mit der notwendigen Infrastruktur versehen.

Einsatzleitung erfordert zusätzlich auch Führungs- und Taktikkompetenz. Entsprechende Lehrgänge der Feuerwehrschule sind für die Führungsfunktionen in einer Feuerwehr vorgeschrieben. Zusätzlich ist aber auch eine laufende Weiterbildung in der Feuerwehr notwendig. Der Sachbearbeiter Einsatzleitung organisiert die entsprechende Aus- und Weiterbildung der Führungskräfte in unserer Feuerwehr.