Zum Hauptinhalt springen

Überprüfung der Rettungsöffnungen der Tagesbetreuungsstätte

|   News

In der neuen Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen werden die im Obergeschoss vorgesehenen Rettungsöffnungen auf ihre Praxistauglichkeit überprüft. Im Ernstfall werden die Menschen in Ihren teilweise sehr schweren Rollstühlen über diese Rettungsöffnungen in den Korb des Hubsteigers der FF Amstetten gebracht und dann von diesem vom Gebäude gehoben. Bei der Überprüfung kann die einwandfreie Funktion der Rettungsöffnungen festgestellt werden.

Im Anschluss unterstützt uns die FF Amstetten bei der Reparatur der Sirenenantenne an unserem Schlauchturm.

Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit an die Leitung der Tagesbetreuungsstätte und an die FF Amstetten.