Zum Hauptinhalt springen

Person in Aufzug eingeschlossen

|   News

Mit der Alarmmeldung „Person in Aufzug“ wird die FF Ardagger Markt um kurz nach 21:00 Uhr zum "Betreuten Wohnen Ardagger Markt" alarmiert. Durch eine hereinbrechende Schlechtwetterfront mit Starkregen und Sturm ist im gesamten Ort der Strom für einen längeren Zeitraum ausgefallen. Der Stromausfall stoppt den Aufzug im Gebäude. Die eingeschlossene Person drückt den Notfallknopf in der Kabine, wodurch in weiterer Folge über die Bereichsalarmzentrale Amstetten die Feuerwehr alarmiert wird. Innerhalb kurzer Zeit rücken Vorausrüstfahrzeug und Löschfahrzeug aus. Die Einsatzkräfte öffnen die Aufzugstüren über die Notentriegelung.

Beim Eintreffen der Feuerwehr befindet sich jedoch die Person nicht mehr im Aufzug, da sich durch eine wenige Sekunden dauernde Stromaktivierung vor Eintreffen der Feuerwehr die Kabinentür öffnete und die Person den Aufzug verlassen und unbemerkt in ihre Wohnung gehen konnte. Ende gut, alles gut!