Zum Hauptinhalt springen

Menschenrettung aus Obergeschoß

|   News

Um 19:15 Uhr wird die FF Ardagger Markt durch die Sirene und mit der Alarmmeldung "Person in Notlage" zum Einsatz gerufen. Am nur etwas mehr als 100 Meter vom Feuerwehrhaus entfernten Einsatzort ist bereits der Rettungsdienst samt Notarzt im Einsatz. Eine verletzte Person im Obergeschoß wird in weiterer Folge mit Einsatz des Hubsteigers der FF Amstetten schonend nach unten gebracht und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Amstetten eingeliefert. Die FF Ardagger Markt unterstützt den Rettungsdienst im Obergeschoß und sperrt die Straße für den Einsatz des Hubsteigers. Nach ca. einer Stunde ist der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Eingesätzte Kräfte:
. Rotes Kreuz Amstetten
. FF Amstetten
. FF Ardagger Markt