Zum Hauptinhalt springen

Einsatzübung Verkehrsunfall mit Menschenrettung

|   News

Erste Einsatzübung in diesem Jahr: Verkehrsunfall mit Menschenrettung.
Aufgrund der Corona-Situation wird die Übung in zwei Teilen im Abstand von 1,5 Stunden und mit zwei verschiedenen Mannschaften durchgeführt.

Dargestellt wird die anspruchsvolle Lage mit 2 Unfall-PKWs, welche sehr knapp zueinander liegen. Ein PKW liegt auf der Fahrerseite. Die Aufgabenstellungen werden durch die jeweiligen Einsatzkräfte sehr zügig bewältigt. Bei den Übungsbesprechungen wird bis ins Detail analysiert, Verbesserungspotential wird gehoben, und die gut gelungenen Schritte werden noch einmal verstärkt.